Neue Asthma-Leitlinie veröffentlicht

2018-01-16T11:07:41+00:00 14. Dezember 2017|Forschung aktuell|

Die seit langem angekündigte, neue Sk2-Leitlinie zur Diagnostik und Therapie von Patienten mit Asthma bronchiale wurde im November veröffentlicht. Sie entstand unter der Federführung der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP) und der Deutschen Atemwegsliga. Die neue Leitlinie ist eine Aktualisierung und Neufassung der bisher bestehenden Asthma-Leitlinie und löst diese bisher gültige Version aus [...]

Therapie der idiopathischen Lungenfibrose in Europa

2018-01-16T11:00:55+00:00 11. Dezember 2017|Forschung aktuell|

Nur 60 Prozent der Betroffenen mit idiopathischer Lungenfibrose (IPF) erhalten in Europa eine Therapie mit den antifibrotischen Medikamenten Nintedanib oder Pirfenidon. Das ist das Ergebnis einer Studie des Imperial College London, die in ‚BMC Pulmonary Medicine‘ veröffentlicht wurde. Zur Behandlung der idiopathischen Lungenfibrose (IPF) sind seit einigen Jahren zwei Wirkstoffe zugelassen, die die weitere Vernarbung [...]

Vier Symptome für eine bessere Diagnose der Lungenentzündung

2018-01-16T11:03:40+00:00 7. Dezember 2017|Forschung aktuell|

Ein britisches Forscherteam hat vier Symptome identifiziert, die die Diagnose einer echten Lungenentzündung (Pneumonie) erleichtern sollen. So könnte langfristig auch der Einsatz von Antibiotika verringert werden. Die Studie erschien im ‚European Respiratory Journal‘. Für Ihre Untersuchung analysierten die Autoren die Daten von fast 29.000 Patienten, die wegen akuten Hustens und des Verdachts auf eine Infektion [...]

Unsere Informationen für Haus- und Fachärzte im Lungenbrief / Ausgabe 24

2017-11-16T12:23:04+00:00 16. November 2017|Neu erschienen|

Der „Lungenbrief“ der Evangelischen Lungenklinik Berlin ist ein regelmäßiges Informationsangebot für Haus- und Fachärzte. Der Lungenbrief behandelt medizinische Programme, klinische und pflegerische Standards, medizintechnische Innovationen, personelle und organisatorische Veränderungen, wissenschaftliche Studien sowie Fortbildungsveranstaltungen. In der aktuellen Ausgabe lesen Sie: Behandlung des Pleuraempyems Mikrobiologische Diagnostiks Einladung zur Fachveranstaltungen zum Download (PDF) Lungenbrief bestellen Möchten Sie den [...]

Pseudomonas-Infektionen bei Mukoviszidose: Neue Leitlinien

2017-12-12T12:18:58+00:00 16. November 2017|Forschung aktuell|

„Lungenerkrankung bei Mukoviszidose - Modul 2: Diagnostik und Therapie bei chronischer Infektion mit Pseudomonas aeruginosa“ - so heißt die neue S3-Leitlinie, die jetzt online bei der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) verfügbar ist. Die Leitlinie stellt eine evidenzbasierte Empfehlung für Ärzte und Ärztinnen dar. Menschen mit Mukoviszidose (Cystische Fibrose) sind häufig auch von einer [...]

Die Behandlung des Pleuraempyems

2017-11-17T10:16:11+00:00 16. November 2017|Fachwissen Lungenheilkunde|

Ein Pleuraempyem ist eine akute infektiöse Erkrankung, die häufig mit hohem Fieber, Luftnot, Appetitlosigkeit, Abgeschlagenheit und einem möglicherweise bereits länger andauernden Leistungsknick einhergeht. Nicht alle Patienten finden den Weg in eine Lungenklinik, wo sie hierfür am Besten aufgehoben wären. Dies rührt insbesondere daher, dass die Erkrankung in der Regel eine Vorgeschichte aufweist die oft mit [...]

Lungenforschung zum Mitmachen

2017-12-12T12:29:21+00:00 13. November 2017|Forschung aktuell|

Die Europäische Atemwegsgesellschaft (ERS) möchte einen technischen Standard für Belastungstests bei Patienten mit einer chronischen Lungenerkrankung entwickeln. Für ihre Online-Umfrage sucht die ERS deshalb jetzt Betroffene, die Erfahrung mit spiroergometrischen Belastungsuntersuchungen haben. Im Rahmen ihrer Umfrage definiert die Europäische Atemwegsgesellschaft (European Respiratory Society, ERS) den Spiroergometrietest als einen Belastungstest, der mit einem stationären Fahrradergometer oder [...]

Erste europäische Leitlinie für Bronchiektasen

2017-11-16T11:41:48+00:00 19. Oktober 2017|Forschung aktuell|

Die European Respiratory Society (ERS) hat bei ihrer Jahrestagung in Mailand die erste europäische Leitlinie für Bronchiektasen bei erwachsenen Patienten vorgestellt. Die Leitlinie gibt Antworten auf neun Fragen rund um die Diagnose und Therapie bei Bronchiektasen. Nachzulesen ist sie im ‚European Respiratory Journal’. Bronchiektasen sind Ausweitungen der Bronchien, die angeboren sein können oder in Folge [...]

Atemwegserkrankungen in Deutschland

2017-10-26T09:51:57+00:00 4. Oktober 2017|Forschung aktuell|

Das Robert-Koch-Institut hat im ‚Journal of Health Monitoring‘ aktuelle Zahlen zu Atemwegserkrankungen in Deutschland veröffentlicht. Die Autoren werteten unter anderem das Vorkommen und die Häufigkeit von Neuerkrankungen aus und analysierten die Daten der Studie „Gesundheit in Deutschland aktuell“ (GEDA) zur 12-Monats-Häufigkeit von Asthma und der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung COPD. Für den umfassenden Focus-Beitrag werteten die [...]

Rauchfrei: Beste Vorbeugung gegen Lungenerkrankungen

2017-10-26T09:55:10+00:00 28. September 2017|Aus der Praxis|

Mit dem Rauchen aufhören – das sei die wirksamste Prävention gegen Lungenerkrankungen. Darauf weist die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) im Rahmen des Deutschen Lungentags 2017 hin. Mit vielfältigen, qualitätsgesicherten Hilfsangeboten unterstützt sie seit Jahren aufhörwillige Raucherinnen und Raucher beim Rauchstopp. Bei mehr als 55.000 Menschen in Deutschland wurde 2016 ein Lungentumor festgestellt. Damit ist [...]