Unsere Informationen für Haus- und Fachärzte im Lungenbrief / Ausgabe 23

2017-08-21T10:35:40+00:00 21. August 2017|Neu erschienen|

Der „Lungenbrief“ der Evangelischen Lungenklinik Berlin ist ein regelmäßiges Informationsangebot für Haus- und Fachärzte. Der Lungenbrief behandelt medizinische Programme, klinische und pflegerische Standards, medizintechnische Innovationen, personelle und organisatorische Veränderungen, wissenschaftliche Studien sowie Fortbildungsveranstaltungen. In der aktuellen Ausgabe lesen Sie: erweiterte radiologische Möglichkeiten für ambulante Patienten neues MVZ der Lungenklinik in Weißensee aktuelle pneumologisch-thoraxchirurgische Fortbildungen zum [...]

Viele Patienten inhalieren falsch

2017-07-13T16:01:32+00:00 23. Juli 2017|Forschung aktuell|

Viele Menschen mit COPD und Asthma wenden inhalative Medikamente mittels Dosier-Aerosolen falsch an. Dadurch inhalieren die Betroffen zum Teil nur die Hälfte der bestmöglichen Dosis, wodurch die Wirksamkeit der Medikamente stark herabgesetzt ist. Dies zeigen zwei amerikanische Studien, die in den Fachzeitschriften ‚Chest‘ und ‚Journal of Aerosol Medicine and Pulmonary Drug Delivery‘ veröffentlicht wurden. Dosier-Aerosole [...]

Nichtinvasive Beatmungstherapie im eigenen Zuhause hilft

2017-09-12T10:37:45+00:00 17. Juli 2017|Forschung aktuell|

Menschen mit einer schweren, fortgeschrittenen chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD), können von einer häuslich durchgeführten, nicht-invasiven Beatmungstherapie (NIV), zusätzlich zur Sauerstofftherapie, profitieren. Dies fanden britische Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in einer aktuellen Untersuchung heraus. Sie publizierten ihre Ergebnisse im ‚Journal of the American Medical Association (JAMA)‘. Allein in Deutschland gibt es etwa 6,8 Millionen Menschen mit der [...]

Neue Therapieempfehlungen für Lungenfibrose

2017-09-12T10:37:00+00:00 13. Juli 2017|Forschung aktuell|

Die Empfehlungen zur Behandlung der idiopathischen Lungenfibrose (IPF) sind neu bewertet worden. Hintergrund dafür ist eine Reihe von neuen Therapiestudien, die eine Überarbeitung der Leitlinie notwendig machten. In ihrer Neubewertung stufen die Gutachter einige Medikamente als nicht geeignet ein, eindeutig positiv sprechen sie sich dagegen für die Behandlung mit Nintedanib und Pirfenidon aus. Das Update [...]

Zigarettenrauch bremst Selbstheilung der Lunge

2017-04-26T15:35:04+00:00 26. April 2017|Forschung aktuell|

Der Qualm von Zigaretten blockiert Selbstheilungsprozesse in der Lunge und kann so zur chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) führen. Das berichten Forscherinnen und Forscher des Helmholtz Zentrums München, Partner im Deutschen Zentrum für Lungenforschung (DZL), gemeinsam mit internationalen Kollegen im ‚American Journal of Respiratory and Critical Care Medicine‘. Forscher haben einen Mechanismus aufgedeckt, der erklärt wie [...]

Feinstaub macht Erregern die Arbeit leicht

2017-04-26T15:38:32+00:00 26. April 2017|Forschung aktuell|

Kohlenstoffpartikel in der Luft beeinflusst die Eigenschaften von Pneumokokken-Bakterien. Der Feinstaub erleichtert es den Erregern auch, tief in die Lunge einzudringen und erhöht so das Risiko einer Lungenentzündung. Das englische Forscherteam veröffentlichte seine Ergebnisse in der Fachzeitschrift ‚Environmental Microbiology‘. Eine Lungenentzündung wird meist durch eine Infektion mit Bakterien, Viren oder Pilzen ausgelöst. Sehr häufig ist [...]

Wie wirken Nintedanib und Pirfenidon?

2017-04-26T14:39:14+00:00 26. April 2017|Forschung aktuell|

Forscher am Helmholtz Zentrum München, Partner im Deutschen Zentrum für Lungenforschung (DZL), haben eine neue Wirkweise zweier Medikamente aufgedeckt, die bei der Behandlung von idiopathischer Lungenfibrose zum Einsatz kommen. Die Arbeit wurde im ‚American Journal of Respiratory Cell and Molecular Biology‘ publiziert. Bei einer Lungenfibrose („Narbenlunge“) werden vor allem die sogenannten Kollagene – Moleküle des [...]

Unsere Informationen für Pflegekräfte und Kollegen in der Lungenpost

2017-04-25T13:01:07+00:00 25. April 2017|Neu erschienen|

Die „Lungenpost“ der Evangelischen Lungenklinik Berlin ist ein regelmäßiges Informationsangebot für Pflegekräfte und Kollegen in Gesundheitsberufen. Die Lungenpost behandelt klinische und pflegerische Standards, personelle und organisatorische Veränderungen, wissenschaftliche Studien sowie Fortbildungsveranstaltungen. In der aktuellen Ausgabe lesen Sie: Jeder Tag ein Halbmarathon – Fortbildung für den Patientenbegleitservice der Evangelischen Lungenklinik Berlin Pflege steckt die Blumenzwiebel Pflege-Fortbildungskalender zum Download [...]

Unsere Informationen für Haus- und Fachärzte im Lungenbrief / Ausgabe 22

2017-04-25T12:51:32+00:00 25. April 2017|Neu erschienen|

Der „Lungenbrief“ der Evangelischen Lungenklinik Berlin ist ein regelmäßiges Informationsangebot für Haus- und Fachärzte. Der Lungenbrief behandelt medizinische Programme, klinische und pflegerische Standards, medizintechnische Innovationen, personelle und organisatorische Veränderungen, wissenschaftliche Studien sowie Fortbildungsveranstaltungen. In der aktuellen Ausgabe lesen Sie: Außerklinische Betreuung invasiv-beatmeter Patienten Pleuraerguss – Diagnostik und Therapie pneumologisch-thoraxchirurgische Fortbildungen zum Download (PDF) Lungenbrief bestellen [...]

Asthma-Diagnose oft falsch

2017-03-13T10:32:42+00:00 7. März 2017|Forschung aktuell|

Bei jedem dritten Asthma-Patienten kann die ursprüngliche Diagnose nicht bestätigt werden. Kanadische Forscher der Universitätsklinik Ottawa wiesen dies in einer Studie nach und warnen deshalb vor unnötigen Therapien mit Asthmamedikamenten. Ihr Bericht wurde im amerikanischen Ärzteblatt ‚JAMA‘ veröffentlicht. Patienten mit Asthma bronchiale leiden unter einer chronischen Entzündung der Atemwege. Aufgrund der Entzündung kommt es zu [...]