Lungenhochdruck: Therapieansatz aus Braunalgen?

2019-02-18T11:26:45+02:0029. Januar 2019|Forschung aktuell|

Forschende des Deutschen Zentrums für Lungenforschung (DZL) sind einem möglichen neuen Behandlungsansatz bei pulmonaler Hypertonie (Lungenhochdruck) auf die Spur gekommen. In einer Studie im „American Journal of Respiratory and Critical Care Medicine“ zeigen sie, dass ein natürliches Extrakt aus Braunalgen Lungenhochdruck im Modellversuch verbessern kann. Lungenhochdruck, auch genannt pulmonale Hypertonie, kurz PH, ist eine schwere [...]

Pulmonale Hypertonie: sichere Diagnose mit dem Dual-Energy-CT

2015-09-09T15:53:19+02:001. September 2015|Aus der Praxis|

Für Chronisch Thromboembolische Pulmonale Hypertonie (CTEPH) gibt es neue medikamentöse und interventionelle Therapieansätze. Der eigentliche Trick jedoch ist die sichere Diagnose von CTEPH. Am effizientesten und sichersten geschieht dies mit einem Dual-Energy-CT, wie ihn die Evangelische Lungenklinik Berlin seit knapp einem Jahr erfolgreich für die Diagnose verschiedenster pulmonaler Hypertonien, von Embolien sowie Emphysemen einsetzt. [...]