Familiäre Häufung von Sarkoidose

2018-11-13T09:44:21+02:0016. Juli 2018|Forschung aktuell|

Hat man mindestens einen Verwandten ersten Grades mit Sarkoidose (Morbus Boeck) kann dies die Wahrscheinlichkeit selbst an Sarkoidose zu erkranken erhöhen. Zu diesem Schluss kommen Forschende aus Schweden in einer aktuellen Studie. Drei weitere Faktoren können das Sarkoidose-Risiko womöglich zusätzlich beeinflussen. Bei Sarkoidose können sich in beinahe allen Organen des Körpers knötchenartige Gewebeveränderungen (Granulome) bilden, [...]

Neue Diagnosemöglichkeit für Sarkoidose

2015-12-08T15:45:47+02:008. Dezember 2015|Forschung aktuell|

Münchner Wissenschaftler haben ein neues Verfahren entwickelt, um die richtigen Unterarten von Blutzellen zu bestimmen, die an der Entstehung von Sarkoidose beteiligt sind. Die in der Zeitschrift ‚Blood‘ veröffentlichten Erkenntnisse sollen helfen, die Krankheitsmechanismen besser zu verstehen und die Diagnose von Sarkoidose zu erleichtern. […]